Mein Team
Dies ist ein Absatz, den du verwenden kannst, um etwas bedeutendes hinein zu schreiben.
Blog - Mehr Kunden mit Verkaufspsychologie
Das Institut für Verkaufspsychologie unterstützt seit 2012 Unternehmen im DACH-Raum dabei, die hochwirksamen Methoden der Verkaufspsychologie für ihren Unternehmenserfolg einzusetzen. Zu unseren Kunden gehören große Unternehmen wie VW und BASF sowie diverse Online-Shops, Agenturen und Berater.

Warum diese Worte TÖDLICH für deinen Umsatz sein können 

3 einfache Tipps für mehr Conversion
Ist es purer Zufall, ob Kunden ein Produkt kaufen oder nicht? Erfahrene Verkäufer und Werbetexter wissen, dass manchmal schon ein einziges Wort über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann. Es gibt Wörter, bei denen du dir zweimal überlegen solltest, ob und wie du sie einsetzt. In diesem Artikel erfährst du kurz und knapp, wie du deinen Umsatz erhöhst, indem du 3 dieser Wörter einfach weglässt.

Menschen online zum Kauf – Anfrage bewegen mit Triggern aus dem Neuromarketing

Neuromarketing: 3 zentrale Trigger für mehr Umsatz
Möglicherweise kennen Sie das: Sie lesen einen Satz und denken sich: „Ja genau! Das ist es! Genau das brauche ich!“ Oft sind es einzelne Schlüsselwörter, Bilder oder Videos, die aus einer ungewissen Kaufentscheidung ein klares „Ja!“ machen. Im Neuromarketing spricht man von Triggern. In diesem Fachartikel erfahren Sie die 3 wirkungsvollsten, die in Ihrem Marketing nicht fehlen sollten.

Diese 5 Fehler in Online-Shops führen zu weniger Umsatz

So wird der Bestellbutton Ihres Shops zum Mauszeiger-Magneten

Das Institut für Verkaufspsychologie konnte in den letzten 8 Jahren mehrere hundert Online-Shops erfolgreich analysieren und psychologisch optimieren. Im Fokus stehen die Wirkung der Bildsprache, der Formulierungen, der Struktur und Navigation durch den Shop. Noch eingehender beschäftigt uns allerdings folgende Frage: Was hält Ihre Kunden davon ab, zu kaufen? In diesem Fachartikel erfahren Sie die 5 häufigsten und gravierendsten Fehler, die selbst große Online-Shops begehen und was Sie besser machen können. 

So verliebt sich der Interessent in Ihre Webseite und Angebot

Liebe auf den ersten Blick: Tipps aus der Verkaufspsychologie für mehr Umsatz

Jede Kaufentscheidung entspringt einer Emotion. Im Institut für Verkaufspsychologie sehen wir, dass Emotionen auf nahezu jeder Webseite und in den meisten Online-Shops sträflich vernachlässigt werden. Stattdessen tun Unternehmen alles dafür, Kunden abzuschrecken. In diesem Fachartikel erfahren Sie, was Sie bei Angeboten beachten sollten, damit sich Besucher in die Webseite oder den Online-Shop verlieben und dadurch Ihre Umsätze steigern. 

So sorgt dein Content endlich für Umsatz und Kunden – Social-Media Psychologie

Endlich Umsatz durch Content – die perfekte Copy für Facebook- und LinkedIn-Posts und -Ads

Viele Shop-Betreiber, Agenturen und Online-Unternehmer veröffentlichen auf Facebook und LinkedIn unzählige Beiträge und schalten Werbeanzeigen – doch kaum etwas bringt ihnen wirklich Kunden und Umsatz. Das Institut für Verkaufspsychologie setzt schon seit Jahren auf fundierte Social-Media-Psychologie, die aus Content Umsatz macht. In diesem Fachartikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Beiträge gewinnbringend aufbauen. 

Misserfolg und Geld verbrennen bei Werbeanzeigen durch den falschen Hormonzustand

Werbeanzeigen funktionieren nicht: Der wahre Grund dahinter

Wissen Sie, warum Ihre Werbeanzeigen nicht funktionieren? Im Institut für Verkaufspsychologie sehen wir immer mehr Agenturen, Online-Shops und Online-Unternehmer, die durch das Ignorieren des Hormonzustands Geld verbrennen. In diesem Fachartikel erfahren Sie, wie Sie die Anzeige optimal gestalten und endlich Kunden und Umsatz generieren.

Das fühlt der Kunde wirklich – Emotionen und Mimikresonanz® im Marketing

Welche Rolle haben Emotionen im Marketing? Erfahren Sie jetzt, wie Sie mit Gefühlen der Kunden den Umsatz erhöhen.

Machen Sie den Fehler und ignorieren Emotionen im Marketing? Jede Entscheidung wird durch Gefühle herbeigeführt. Sie beeinflussen Kaufentscheidungen und bauen Vertrauen auf – innerhalb der ersten 500 Millisekunden. In diesem Fachartikel erfahren Sie, wie Sie unbewusste Emotionen erreichen und bewusst auf Webseiten, in Social-Media, Online-Shops oder Broschüren die Gefühle Ihrer Zielgruppe verändern und damit Ihren Umsatz steigern.

Podcast: Mehr Kunden mit Verkaufspsychologie
Mehr als 5 Jahre online - Über 1300 positive Bewertungen und hunderttausende Hörer
2017 wurde der Podcast zum "Podcast des Jahres" von Apple ausgezeichnet. Stets ist er vorne in den Wirtschaftscharts dabei und liefert Ihnen über 300 Folgen zum Thema Verkaufspsychologie. Direkt umsetzbares Wissen von Matthias Niggehoff. 

- Höhere Conversions auf Webseiten, Shops und Landingpages
- Menschen online und offline überzeugen
- Digitale Prozesse aufbauen und optimieren

Klicken Sie auf ein Logo, um zum Podcast zu kommen.

Resources
Share Us on Social Media